P7140001 Kopie.jpg

Profil

Beurteilung der Jury und des Oberbürgermeisters

„Der prämierte Entwurf hat sich städtebaulich als sehr funktional erwiesen und birgt durch sein offenes Foyer dafür, die Besucher ins Haus zu holen. Vor dem Hintergrund der schwierigen städtebaulichen Situation ist dies besonders hervorzuheben“, erläutert Professor Rolf Schuster, Vorsitzender des Preisgerichts die Entscheidung der Jury. Für Jürgen Krogmann, Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg, wirkt der Entwurf „sehr elegant, aber nicht elitär“. Er erfülle viele Erwartungen, die auch in der Bürgerbeteiligung genannt wurden, vor allem ein hohes Maß an Offenheit und Transparenz. „Dem Büro ist es gelungen, eine starke städtebauliche Adresse zu setzen und diese mit hoher Funktionalität zu verbinden“, so Jürgen Krogmann.

Der Entwurf der Gruppe GME und JN3N sieht eine Neubaufläche von etwa 2.000 Quadratmetern vor. Dieser wird an der Stelle des jetzigen Museumsbaus, der abgerissen wird, entstehen. Die Kosten für den Neubau sind aktuell noch nicht genau zu beziffern. Fest steht der Zuschuss des Bundes in Höhe von 8,5 Millionen Euro. Ziel ist es, sich an der bisher ermittelten Gesamtsumme von etwa 17 Millionen Euro zu orientieren. Dem Ergebnis des Wettbewerbs folgen jetzt konkrete Gespräche zur Ausführung des vorliegenden Entwurfs. Der Baubeginn ist für 2020 geplant.

Arbeitsweise

Schon in der frühen Phase des Entwurfs bekommen unsere Bauherr*innen bei einem virtuellen Gebäuderundgang ein Gespür für die Proportionen der Räume und der Materialität. Virtual Reality bietet die Möglichkeit vor dem ersten Spatenstich in Echtzeit und im Maßstab 1:1 Prozesse zu visualisieren.

Wir experimentieren stetig mit neuen Technologien zur Erweiterung unserer Fähigkeiten.

BIM-Methode 

Virtuelle Arbeitsumgebung

Eine lebensphasenorientierte Work-Life-Balance ist für uns von besonderem Wert. Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und digitale Werkzeuge sind bei uns Standard.

Wir verfügen über

Battle

BIM Allianz 

Hansefit Firmenfitness

Mitgliedschaften

BIM Allianz 

Hansefit Firmenfitness

Mitgliedschaften 

SP_1000
SP_1000

press to zoom
LP_200
LP_200

press to zoom
INT-02
INT-02

press to zoom
SP_1000
SP_1000

press to zoom
1/7
Museumsgarten.jpg
LP_200.jpg

Previous 

Next