top of page

1. Preis Wettbewerb Neubau der Feuer- und Rettungswache Bremerhaven Nord

Wir freuen uns, verkünden zu können, dass unser Beitrag den ersten Preis im Wettbewerb für den Neubau der Feuer- und Rettungswache Bremerhaven Nord gewonnen hat. Unter insgesamt 11 teilnehmenden Architekturbüros aus ganz Deutschland konnte sich unser Beitrag durchsetzen. Die Entscheidung fiel bereits am 26. Juni 2023.

Reaktionen auf den Entwurf

Oberbürgermeister Grantz äußerte unmittelbar nach Bekanntgabe seine Glückwünsche und betonte die Bedeutung eines attraktiven und funktionalen Neubaus für die Stadt Bremerhaven. Ebenso erfreut zeigte sich Bremens Senatsbaudirektorin Frau Prof. Dr. Reuther

über das einstimmige Votum der Preisrichter.


Feuerwache mit Übungsturm
Feuerwache mit Übungsturm

Nachhaltige Bauweise

Das Herzstück des geplanten L-förmigen Neubaus wird ein integrierter Übungsturm sein, der nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch eine symbolische Verbindung zwischen verschiedenen Stadtteilen schafft. Besonderen Wert legen die Architekten auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Der Neubau wird den hohen Standards des nachhaltigen Bauens und dem sogenannten Bremer Standard gerecht, indem er auf eine CO2-reduzierte Bauweise und die Verwendung von nachhaltigen Materialien setzt.

Visualisierung Übungshof mit Verwaltung
Visualisierung Übungshof mit Verwaltung

Vorbildliche Arbeitsstätte

Dank der flächeneffizienten und wirtschaftlichen Planung liegt der Neubau innerhalb des vorgegebenen Kostenrahmens. Entstanden ist ein hochgradig flexibles Gebäude, welches den Erfordernissen einer modernen Arbeitsstätte gerecht wird. Die Anforderungen an Barrierefreiheit und Geschlechtsneutralität wurden von den Gewinnenden adäquat berücksichtigt. Die Jury lobte die klare Struktur des Entwurfs, die eine effiziente Erreichbarkeit aller funktionalen Bereiche gewährleistet. Hervorgehoben wurde insbesondere die geplante durchfahrbare Fahrzeughalle, die ein schnelles Ausrücken der Einsatzkräfte ermöglicht. Über der Fahrzeughalle sind Ruheräume mit hochwertigen Dachterrassen vorgesehen, die den Feuerwehrleuten einen angenehmen Rückzugsort bieten sollen.


Lageplan des Gebäudes auf dem Grundstück
Lageplan

Credits

Architektur: jes architekten und GSP Architekten

Visualisierungen: jes architekten







Comentários


Os comentários foram desativados.
bottom of page